Legal Notice

Publisher and responsibility for the content

Technische Universität Chemnitz (Chemnitz University of Technology)
Str. der Nationen 62, 09111 Chemnitz, Germany
Technische Universität Chemnitz is a statutory corporation under public law.

Represented by:

Dr. André Matthes
Head of natural fabrics and sustainability + deputy head of the chair
Phone: +49 371 53135319
Email: matthes@sustainable-textile-school.com

Anton Schumann
Phone: +49 371 243512504
Email: schumann@sustainable-textile-school.com

Value added tax identification number (USt.-IdNr.): DE140857609

Competent supervisory authority: Saxon State Ministry for Science and the Arts
Wigardstr. 17, 01097 Dresden, Germany

Disclaimer – legal information

§1 Warning notice on content

The free and freely accessible contents of this website have been created with the greatest possible care. However, the provider of this website does not assume any liability for the correctness and up-to-dateness of the provided free and freely accessible journalistic guides and news. Contributions marked by name reflect the opinion of the respective author and not always the opinion of the provider. Alone by the call of the free and freely accessible contents no contractual relationship between the user and the offerer comes off, in this respect it lacks the legal commitment will of the offerer.

§2 External links 

This website contains links to third-party websites (“external links”). These websites are subject to the liability of the respective operators. When first linking the external links, the provider has checked the external content for possible legal infringements. At that time, no legal infringements were evident. The provider has no influence whatsoever on the current and future design and content of the linked pages. The setting of external links does not mean that the provider adopts the contents behind the reference or link as his own. The provider cannot reasonably be expected to constantly monitor external links without concrete indications of legal violations. With knowledge of legal violations, however, such external links will be deleted immediately.

§3 Copyright and neighboring rights 

The contents published on this website are subject to German copyright and ancillary copyright law. Any use not permitted by German copyright and ancillary copyright law requires the prior written consent of the provider or the respective rights holder. This applies in particular to duplication, editing, translation, storage, processing or reproduction of content in databases or other electronic media and systems. Contents and rights of third parties are marked as such. The unauthorized duplication or distribution of individual contents or complete pages is not permitted and punishable by law. Only the production of copies and downloads for personal, private and non-commercial use is permitted. The presentation of this website in external frames is only permitted with written permission.

§4 Special Terms of Use 

Insofar as special conditions for individual uses of this website deviate from the above-mentioned paragraphs, this is expressly indicated at the appropriate place. In this case, the special terms of use apply in each individual case.

Data protection declaration
protection of privacy

Below we would like to inform you about our privacy policy. Here you will find information about the collection and use of personal data when using our website. In doing so, we observe the data protection law applicable in Germany. You can access this declaration at any time on our website.

We expressly point out that data transmission on the Internet (e. g. communication by e-mail) has security gaps and cannot be completely protected against access by third parties.

The use of the contact data of our imprint for commercial advertising is expressly not desired unless we have given our prior written consent or a business relationship already exists. The provider and all persons named on this website hereby object to any commercial use and disclosure of their data.

Personal information

You can visit our website without providing any personal data. Insofar as personal data (such as name, address or e-mail address) are collected on our pages, this is done, as far as possible, on a voluntary basis. These data will not be passed on to third parties without your express consent. Insofar as a contractual relationship between you and us is established, the content of which is to be designed or changed or if you make an inquiry to us, we collect and use personal data from you to the extent that this is necessary for these purposes (inventory data). We collect, process and use personal data to the extent necessary to enable you to make use of the website (usage data). All personal data will only be stored as long as this is necessary for the stated purpose (processing your inquiry or processing a contract). In doing so, fiscal and commercial retention periods are taken into account. By order of the competent authorities, we may disclose information about these data (inventory data) in individual cases, insofar as this is necessary for the purpose of criminal prosecution, to avert danger, to fulfill the legal duties of the constitutional protection authorities or the Military Counter-Intelligence Service or to enforce intellectual property rights.

Commentary functions

In the context of the comment function, we collect personal data (e. g. name, e-mail) in the context of your comment on a contribution only to the extent that you have communicated it to us. When a comment is published, the e-mail address you provide will be saved but not published. Your name will be published if you have not written under a pseudonym.

Privacy policy for the Facebook plugin (“Like it”)

This website uses plugins from Facebook. com, which are provided by Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in the USA. Users of our website, on which the Facebook plugin (“Like” button) is installed, are hereby informed that the plugin establishes a connection to Facebook, whereby a transmission to your browser is carried out so that the plugin appears on the website.
In addition, the use of this information will be forwarded to the Facebook servers, which contain information about your visits to our website. For logged in Facebook users, this means that the usage data is assigned to your personal Facebook account.
As soon as you as a logged in Facebook user actively use the Facebook plugin (e. g. by clicking on the “Like” button or using the comment function), this data is transferred to your Facebook account and published. You can only avoid this by logging out of your Facebook account.
For further information on Facebook’s use of data, please refer to the data protection regulations on Facebook at http://de-de.facebook.com/policy.php.

Privacy policy for using the web messaging service twitter.com

We have also integrated the web messaging service twitter.com on our website. This is provided by Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Twitter offers the so-called “Tweet” function. With it, you can publish 140 characters long messages with web page links in your own Twitter account. If you use the “Tweet” function of Twitter on our websites, the respective website will be linked to your Twitter account and, if necessary, published there. Data is also transferred to Twitter.
We are not aware of the content of the transmitted data and their use by Twitter. For more information, please consult the Twitter Privacy Policy: http://twitter.com/privacy
Twitter offers you the opportunity to set your own privacy settings at the following link: http://twitter.com/account/settings.

right to information

You have the right at any time to inquire immediately and free of charge about the data collected on your person. You have the right at any time to revoke your consent to the use of your personal data with effect for the future. For further information please contact the provider under the contact details in the imprint.

Source: www.juraforum.de

Information on the newsletter and consents

With the following information, we would like to inform you about the contents of our newsletter as well as the registration, dispatch and statistical evaluation procedures and your rights of objection. By subscribing to our newsletter, you declare your agreement with the reception and the described procedures.

Contents of the newsletter

We send newsletters, e-mails and other electronic notifications containing advertising information (hereinafter referred to as “newsletters”) only with the consent of the recipients or a legal permission. Insofar as the contents of a newsletter registration are specifically described in detail, they are decisive for the user’s consent. In addition, our newsletters contain information on legal issues, in particular in the area of marketing law, data protection and our law firm (in particular, this may include references to blog posts, lectures or workshops, our services or online appearances).

Double-Opt-In and logging

The registration for our newsletter is done in a so-called double opt-in procedure. This means that you will receive an e-mail after the registration, in which you will be asked to confirm your registration. This confirmation is necessary so that no one can register with other e-mail addresses.

The subscriptions to the newsletter are logged in order to be able to prove the registration process according to the legal requirements. This includes saving the login and confirmation time as well as the IP address. The changes to your data stored on MailChimp are also logged.

Use of the “MailChimp” shipping service provider

The newsletter is sent via “MailChimp”, a newsletter mailing platform of the US provider Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

The e-mail addresses of our newsletter recipients, as well as the other data described in this information, are stored on the servers of MailChimp in the USA. MailChimp uses this information for sending and evaluating the newsletter on our behalf. Furthermore, MailChimp can use this data to optimize or improve its own services, e. g. for technical optimization of the sending and display of newsletters or for economic purposes to determine from which countries the recipients come. MailChimp does not use the data of our newsletter recipients, however, to write to them or pass them on to third parties.

We trust in the reliability and IT and data security of MailChimp. MailChimp is certified under the US-EU data protection agreement “Privacy Shield” and thereby commits to comply with EU data protection regulations. Furthermore, we have concluded a data processing agreement with MailChimp. This is a contract in which MailChimp undertakes to protect the data of our users, to process them on our behalf in accordance with their data protection regulations and in particular not to pass them on to third parties. You can read the privacy policy of MailChimp here.

login details

To subscribe to the newsletter, it is sufficient to enter your e-mail address. Optionally we ask you to give your first and last name. This information is only used to personalize the newsletter. In addition, we also ask you to indicate your date of birth, gender and industry. We only use this information to adapt the contents of the newsletter to the interests of our readers.

Statistical surveys and analyses

The newsletters contain a so-called “web-beacon”, i. e. a pixel-sized file, which is retrieved by the MailChimp server when the newsletter is opened. In the course of this retrieval, technical information such as information about the browser and your system, as well as your IP address and time of retrieval are first collected. This information is used for the technical improvement of the services based on the technical data or target groups and their reading behavior based on the retrieval locations (which can be determined by means of the IP address) or access times.

Statistical surveys also include determining whether the newsletters are opened, when they are opened and which links are clicked. For technical reasons, this information can be assigned to the individual newsletter recipients. However, it is neither our intention nor MailChimp to observe individual users. The evaluations serve us much more to recognize the reading habits of our users and to adapt our contents to them or to send different contents according to the interests of our users.

Online call-up and data management

There are cases where we direct the recipients of newsletters to the websites of MailChimp. For example, our newsletters contain a link with which the newsletter recipients can retrieve the newsletters online (e. g. in case of display problems in the e-mail program). In addition, newsletter recipients can subsequently correct their data, such as the e-mail address. Likewise, MailChimp’s privacy policy is only available on their site.

In this context, we would like to point out that on the web pages of MailChimp cookies are used and therefore personal data are processed by MailChimp, its partners and used service providers (e. g. Google Analytics). We have no influence on this data collection. Further information can be found in MailChimp’s privacy policy. In addition, we would like to draw your attention to the possibilities of objection to the collection of data for advertising purposes on the websites http://www.aboutads.info/choices/ and http://www.youronlinechoices.com/ (for the European area).

Cancellation/Revocation

You can cancel the receipt of our newsletter at any time, i. e. revoke your consent. At the same time, your consent to its sending via MailChimp and the statistical analyses will expire. A separate revocation of the dispatch via MailChimp or the statistical evaluation is unfortunately not possible.

A link to unsubscribe from the newsletter can be found at the end of each newsletter.

Disclaimer – rechtliche Hinweise

§ 1 Warnhinweis zu Inhalten

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Allein durch den Aufruf der kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

§ 2 Externe Links 

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte 

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen 

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei das für Deutschland geltende Datenschutzrecht. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Personenbezogene Daten

Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrags) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Kommentarfunktionen

Im Rahmen der Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Ihrer Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang wie Sie ihn uns mitgeteilt haben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars wird die von Ihnen angegebene Email-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Ihr Name wird veröffentlicht, wenn Sie nicht unter Pseudonym geschrieben haben.

Datenschutzerklärung für das Facebook-Plugin („Gefällt mir“)

Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin („Gefällt mir“-Button) installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint.
Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten Ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden.
Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“ Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen.
Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von dem Webmessagedienst twitter.com

Wir haben auf unserer Webseite auch den Webmessagedienst twitter.com integriert. Dieser wird durch die Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA bereitgestellt. Twitter bietet die sog. „Tweet“ – Funktion an. Damit kann man 140 Zeichen lange Nachrichten auch mit Webseitenlinks in seinem eigenen Twitteraccount veröffentlichen. Wenn Sie die „Tweet“-Funktion von Twitter auf unseren Webseiten nutzen, wird die jeweilige Webseite mit Ihrem Account auf Twitter verknüpft und dort ggf. öffentlich bekannt gegeben. Hierbei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Von dem Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch Twitter erhalten wir keine Kenntnis. Konsultieren Sie daher für weitere Informationen die Datenschutzerklärung von Twitter: http://twitter.com/privacy
Twitter bietet Ihnen unter nachfolgendem Link die Möglichkeit, Ihre Datenschutzeinstellungen selbst festzulegen: http://twitter.com/account/settings.

Auskunftsrecht

Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte an den Anbieter unter den Kontaktdaten im Impressum.

Quelle: www.juraforum.de

Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen

Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters

Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen über Rechtsthemen, insbesondere aus dem Bereich des Marketingrechts, Datenschutzes sowie über unserere Kanzlei (hierzu können insbesondere Hinweise auf Blogbeiträge, Vorträge oder Workshops, unsere Leistungen oder Onlineauftritte gehören).

Double-Opt-In und Protokollierung

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei MailChimp gespeicherten Daten protokolliert.

Einsatz des Versanddienstleisters „MailChimp“

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie hier einsehen.

Anmeldedaten

Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie Ihren Vor- und Nachnamen anzugeben. Diese Angaben dienen lediglich der Personalisierung des Newsletters. Ferner bitten wir Sie ebenfalls optional Ihr Geburtsdatum, das Geschlecht und Ihre Branche anzugeben. Diese Informationen nutzen wir nur, um die Inhalte des Newsletters den Interessen unserer Leser anzupassen.

Statistische Erhebung und Analysen

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server von MailChimp abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt.

Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das von MailChimp, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Online-Aufruf und Datenmanagement

Es gibt Fälle, in denen wir die Newsletterempfänger auf die Webseiten von MailChimp leiten. Z.B. enthalten unsere Newsletter einen Link, mit dem die Newsletterempfänger die Newsletter online abrufen können (z.B. bei Darstellungsproblemen im E-Mailprogramm). Ferner können Newsletterempfänger ihre Daten, wie z.B. die E-Mailadresse nachträglich korrigieren. Ebenso ist die Datenschutzerklärung von MailChimp nur auf deren Seite abrufbar.

In diesem Zusammenhang wiesen wir darauf hin, dass auf den Webseiten von MailChimp Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch MailChimp, deren Partnern und eingesetzten Dienstleistern (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von MailChimp entnehmen. Wir weisen Sie zusätzlich auf die Widerspruchsmöglichkeiten in die Datenerhebung zu Werbezwecken auf den Webseiten http://www.aboutads.info/choices/ und http://www.youronlinechoices.com/ (für den Europäischen Raum) hin.

Kündigung/Widerruf

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in dessen Versand via MailChimp und die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes via MailChimp oder der statistischen Auswertung ist leider nicht möglich.

Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.